Adventskalender Tür 17.jpg

Heute hinter dem Kalender Türchen:

Tipp: Futterumstellung beim Hund

Kann ich das Futter einfach wechseln?

Ist die Umstellung von Trockenfutter auf Nassfutter direkt möglich?

Worauf muss ich achten, wenn das neue Futter einen hohen Fleischanteil hat?

 

Das sind Fragen, die mich häufig erreichen. Vielleicht hast Du Dir diese Fragen auch schon gestellt.

In den sozialen Netzwerken findest Du viele Tipps - Doch leider sind viele Tipps von Laien und das Internet ist geduldig.

Jeder kann dort etwas schreiben. Wichtig ist hier die Meinung eines Experten, der sich mit der Ernährung von Tieren auskennt und Dir ganz individuell zu Deinem Haustier erklären kann, wie Du vorgehen sollst. Denn eine Futterumstellung ist ein Prozess, der nicht unbedingt von heute auf morgen vonstatten geht, sondern, den wir steuern können und langsam beginnen sollten, denn so verhindern wir, dass Dein Hund mit einer Futterumstellung überfordert wird.

Einige wichtige Tipps zu einer guten Futterumstellung findest in meinem Blog-Beitrag: ▶️https://www.Blog-Hund.de/post/futterumstellung

▶️Ausserdem haben wir ein Futterumstellungspaket zusammengestellt mit einem MIX aus Produkten  für eine gute Futterumstellung. Schau mal rein.

 

Du bekommst beim Kauf von einem Futterumstellungspaket 10% Rabatt auf die ganze Bestellung mit Gutscheincode: FUTTERUMSTELLUNG

Liebe Grüße

Claudia

▶️zurück zum WAU!Adventskalender

Übrigens...Gerne berate ich Dich und Deinen Hund bzw. Deine Katze zum Thema Ernährung und Gesundheit!Auch bei Allergien, Unverträglichkeiten, Tränenflecken und Zahngesundheit!Schreib mir einfach eine E-Mail – kostenlos & unverbindlich!

Claudia Voss - zertifizierter OnlineCoach für Ernährung und Gesundheit bei Hunde und Katzen

E-Mail: info@blog-hund.de

Whatsapp und Handy: 0176 444 06300

Facebook-Gruppen: Pfötchencafé und maltesercommunity

Shop: www.Leos-Futterstuebchen.de